Diese Website setzt Cookies ein, um Ihre Benutzererfahrung zu verbessern. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. [OK]

Versandkosten allgemeine Richtlinien

Was ist bei der Anlieferung zu beachten?

  • Zufahrt für den LKW muss gewährleistet werden
  • Sondertarife auf Anfragen für erschwerte Zufahrten wie
    • Insel-Zufahrt (Fährenzuschlag)
    • Berggebiete (Talstation Bergbahn)
  • Die Ware muss mit Unterzeichnung in Empfang genommen werden
  • Die Anlieferungszeiten werden so gut wie möglich eingehalten können aber nicht garantiert werden.
  • Die Spedition liefert bis Bordsteinkante. Der Fahrer ist nicht verpflichtet bei der Lagerung der Ware zu helfen.
  • Schutz gegen Witterungseinflüsse (Regen – Schnee) muss durch den Käufer der Ware erfolgen
  • Die Ware ist bei Entladung auf Schäden zur prüfen und müssen auf dem Lieferschein vermerken werden.

 

Bei Lieferungen in die Schweiz:

Die Kosten für die CH-MWST und Einfuhrverzollung sind nicht in den Transportkosten enthalten und werden von der Spedition Gebr. Weiss gesondert in Rechnung gestellt.